Hier können Sie

ONLINE SPENDEN

Adresse

Hospiz Konstanz e.V.
Talgartenstraße 2
78462 Konstanz

Telefon

+49(0)7531/69138-0

Menu

Ehrenamt

Menschen für Menschen

Ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind “das Herz” der Hospizbewegung. Natürlich brauchen Betroffene oft professionelle Hilfe. In erster Linie brauchen schwerkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen jedoch zwischenmenschliche Anteilnahme:

  • Menschen, die ihnen Zeit schenken und ihnen ein Ohr leihen
  • Menschen, die sich mit ihrer eigenen Endlichkeit auseinandersetzen
  • Menschen, die den Mut haben, sich unbeantwortbaren Fragen zu stellen
  • Menschen, die Grenzsituationen und Ohnmacht mit aushalten
  • Menschen, die einfach da sind, aber auch:
  • Menschen, die mit ihren Begabungen und Fähigkeiten dazu beitragen, dass andere sich den Betroffenen zuwenden können

Jeder ehrenamtliche Mitarbeiter beim Hospiz Konstanz e. V. nimmt zur qualifizierten Vorbereitung auf seine Tätigkeit an einem Vorbereitungskurs teil.

Bei Interesse bitte melden bei Petra Hinderer, Tel.  07531 – 69138 10.

 

 

Begleiten:
Ein Mensch
Hat die Bereitschaft
Es gibt genug davon
Zeit

Gabriele Grunwald

Ehrenamtliche Begleitung
Grundsätzlich kann jeder Mensch einen anderen Menschen
begleiten. Für andere Menschen da zu sein, ist für die meisten
Menschen ein Grundbedürfnis.
Die Aufgabe der Hauptberuflichen ist es, Rahmenbedingungen
zu schaffen, damit Begleitung gelingen kann.
Dabei achten die Koordinatorinnen auf beide Seiten: auf die
Wünsche der Betroffenen und ihrer Angehörigen ebenso wie
auf die Möglichkeiten und Bedürfnisse der Ehrenamtlichen.
Hospizliche Begleitung ist ein Geben und Nehmen und
geschieht immer auf beiden Seiten freiwillig.

 

Wenn Sie Fragen haben, dann melden Sie sich bitte bei uns!