Hier können Sie

ONLINE SPENDEN

Adresse

Hospiz Konstanz e.V.
Talgartenstraße 2
78462 Konstanz

Telefon

+49(0)7531/69138-0

Menu

Jetzt fühl ich mich sicherer

Layout 1

Sterben, Tod und Trauer einen Platz im Leben geben

Veranstaltungsflyer hier downloaden

In Kooperation mit der vhs konstanz-singen

Meistens versuchen wir, die Themen Sterben, Tod und Trauer zu umgehen.

Es ist unangenehm, sich damit zu beschäftigen, weil wir dann auch über unsere eigene Endlichkeit oder die unserer Angehörigen nachdenken (müssen).

Oft fehlt uns Erfahrung im direkten Kontakt mit Sterbenden und Trauernden. Wir fühlen uns sprachlos und wissen nicht, wie wir uns verhalten sollen, wenn wir in unserem persönlichen Umfeld oder am Arbeitsplatz mit Sterbenden und Trauernden konfrontiert sind.

Die Auseinandersetzung mit dem eigenen Lebensende trägt jedoch auch dazu bei,

  • unser Leben bewusst zu gestalten
  • uns auf manches vorzubereiten
  • für einiges vorzusorgen
  • und unser Leben – so wie es jetzt ist – zu genießen.

Wir möchten Ihnen in den 1 ½ Tagen Raum geben und Sie dazu ermutigen, sich persönlich mit diesem schwierigen Thema auseinander zu setzen, damit vielleicht auch der Umgang mit anderen in Grenzsituationen selbstverständlicher wird.

Termin 2015:

Freitag, 06. November 2015, 19 – 21.30 Uhr und
Samstag, 07. November 2015, 9.30 Uhr – max. 17 Uhr

Anmeldeschluss:

25.10.2015

Ort:

Haus am Park, Hospiz Konstanz e.V., Talgartenstr. 4, Konstanz

Veronik Bohner

Veronika Bohner

Elke Hutzenlaub

Elke Hutzenlaub

Leitung:

Elke Hutzenlaub, Veronika Bohner,beide ehrenamtlich im Hospizverein Konstanz engagiert

Kosten

25,00 EUR, für Paare 40,00 EUR

Anmeldung:

VHS Konstanz-Singen, www.vhs-konstanz-singen.de
Kurs: 152-36101 (Online-Anmeldung möglich)
Tel VHS: 07531-59810

Wenn Sie Fragen haben, dann melden Sie sich bitte bei uns!